1. Herren im Quettinger SportLoft

1. Herren im Quettinger SportLoft

Wenn die eigene Sporthalle erneut 6 Wochen am Stück gesperrt ist, muss man sich Alternativen überlegen. Eine davon war letzten Dienstag, als wir zu Besuch bei Sonja König (Ehemann Dietmar spielt bei den 4. Herren) im SportLoft in Quettingen waren. Deepwork bis zum umfallen und das mit den 1. Damen gemeinsam. Sonja hat alle Anwesenden bis ans gewünschte Limit gepuscht und es hat tierisch Spaß gemacht. Andy Schollmayr sagte am Ende nur “Danke Coach, ich wechsel vom Basketball nun zum DeepWork” 🙂 Weitere Kurse, wie z.B. Spinning und Hanteltraining, können ebenfalls im Quettinger SportLoft gebucht werden.

014 015 017 020