Damen 2 gewinnt mit 54:41 gegen den Tabellenführer DJK Südwest Köln 3

Im 1. Viertel haben wir unserem Gegner das Leben noch zu leicht gemacht und lagen dadurch 5 Punkte zurück. Das 2. Viertel konnten wir dann mit 1 Punkt gewinnen, da wir nur 8 Punkte zuließen. Damit war das Spiel weiterhin offen und wir hatten den Weg zum Erfolg gefunden. Mit einer noch aggressiveren und sehr laufaufwendigen Zone ließen wir in der 2. Halbzeit zur noch 16 Punkte zu und machten selber aber 33 Punkte. Besonders freut es uns, dass es eine echte Teamleistung. Jeder gab alles, egal ob auf dem Feld oder von der Bank aus.  So gut gelaunt hatten wir dann auch noch einen guten Ratschlag für unsere 1. Damen (auch gegen DJK): Wir haben es vorgemacht; ihr braucht es nur genauso zu machen. Es hat funktioniert. Herzlichen Glückwunsch.