LL Damen: DJK Frankenberg - FBL 1. Damen

Beim Landesliga-Aufsteiger DJK Frankenberg konnten die ersten beiden Punkte der Saison eingefahren werden. Die Mannschaft aus Aachen konnte in keinem Viertel dagegen halten, so dass die FBL Ballerinas alle vier Viertel für sich entscheiden konnten und am Ende mit 70:31 verdient gewonnen haben.

Erfreulich war die gute Teamleistung in der kompletten Spielzeit, so dass wir keinen Einbruch hatten. Zusätzlich konnte jede Spielerin Ihre Rolle im Team bestens ausfüllen und mit guten Aktionen in der Ofense (8 von 9 Spielerinnen konnten mehr als 6 Punkte erzielen) und mit viel Engagement und Köpfchen in der Defense (etliche Ballgewinne und Blocks) glänzen.

Der Coach konnte so die Spielzeit gleichmäßig verteilen und alle für die zuletzt gezeigten Trainingsleistungen belohnen. Gleichzeitig konnten wir mit vielen gelungenen Aktionen eine Menge Selbstvertrauen für das nächste Spiel tanken.

Mit von der Partie waren Hanna, Bettina, Bianca, Steffi, Kim, Dani, Tanja, Lana, Carina. MVP des Spiels war Steffi Q.

Wir hatten viel Spaß, konnten uns verbessern und haben gewonnen!!! Ziel erreicht !!!!!!

Nächsten Samstag, den 08.10.2011 geht es um 17 Uhr im Heimspiel gegen BBZ Leverkusen weiter. Wir würden uns freuen !!!