Marki, Scholly und Wichi gehen auch in der Landesliga weiter auf Korbjagd für die 1. Herren

Marki, Scholly und Wichi gehen auch in der Landesliga weiter auf Korbjagd für die 1. Herren

Ein Fabian kommt selten allein…….Andreas passt prima ins Team……..Routinier Carsten bleibt ebenfalls an Board.
Das wären die Schlagzeilen bzw. die nächsten wichtigen Entscheidungen, die Coach Pimperl bei seiner noch laufenden Kaderplanung für kommende Saison bereits verkünden kann.

Markus Fabian ist ebenfalls einer meiner “alten Mini-Spieler” von 1993 und daher auch schon ein FBL-Urgestein. Neben Carsten Wiechmann gehört Markus (30) zu den älteren Spielern im Team und ist ebenfalls ein Teamplayer, wie man sich Ihn als Coach nur wünschen kann. Markus ist absolut kein Ego-Zocker, sondern legt großen Wert auf Teamspirit und mannschaftliche Geschlossenheit. So war er schon als Mini-Spieler, erinnert sich Coach Pimperl. “Wenn ich bei der Bande mal was nicht mitbekommen habe, ist Markus direkt eingesprungen und hat den Mitspielern die “Ohren lang gezogen”.

Andreas “Scholly” Schollmayr (24) hat in der letzten Oberliga Saison einen großen Schritt für seine Entwicklung gemacht. Trotz seiner jungen Jahre und wenig Erfahrung in höheren Ligen, strahlt er ein Ruhe auf dem Feld aus und scheut sich nicht in wichtigen Situationen die Verantwortung zu übernehmen. “Andreas hält sich immer leicht im Hintergrund, aber wenn dann der 3er zum Sieg benötigt wird, kann man sich auf Ihn 100% verlassen.”

Carsten Wiechmann ist konditionell noch so gut drauf, dass man Ihm seinen morgigen 46. Geburtstag nicht wirklich auf dem Feld anmerkt. Daher auch sehr wichtig für’s Team, dass er seine ganzen Erfahrungen mit ins Spiel einbringt und das er sich nächste Saison vor allem komplett auf’s Spielen konzentrieren kann. Coach Pimperl: “Carsten wird für unsere Ofense und das Tempo sehr wichtig sein, da er genau weiß, wie er seine Mitspieler puschen und in Aktion bringen kann”.

Damit besteht das TEAM bislang aus: Andreas Fabian, Markus Fabian, Andreas Schollmayr, Carsten Wiechmann.

004 003DSCN2787