U10: Noch ein Sieg zum Ende der Hinrunde

U10: Noch ein Sieg zum Ende der Hinrunde

Im letzten Spiel der Hinrunde beim TV Herkenrath sicherten sich die jüngsten FBLer den mittlerweile schon sechsten Sieg in Folge !!!! Damit können wir auf dem zweiten Tabellenplatz überwintern und mit einem guten Gefühl in die Weihnachtsferien gehen.

One Team – Fast Break !

Mit zwölf Spielern traten wir beim Auswärtsspiel in Herkenrath an und so war die nervliche Belastung für den Trainer besonders hoch, da im Sekundentakt die “Wann komm ich rein”-Frage auf der Bank zu hören war. Gegen den etwas leichteren Gegner durften aber alle Spieler relativ viel Spielen und so konnten alle Kids einen Korb erzielen. Besonders hervorheben möchte ich Paul, der in seinem ersten Einsatz direkt 8 Punkte erreichte, Erdem mit seinen ersten 4 Punkten für Fast-Break und auch Elias, der neben seinen wie immer zahlreichen Rebounds sich diesmal auch mit einem Korb belohnte.

Eine rundum positive Vorstellung der Fast-Break U10 führte am Ende zu einem 72:22 Sieg. Im Januar starten wir mit einem Spiel gegen den Tabellenführer aus Leichlingen in die Rückrunde. Gegen den LTV mussten wir die einzige Niederlage hinnehmen. Das Rückspiel wollen wir knapper gestalten, davor genießen wir aber noch die Weihnachtsfeier und die wohlverdienten Ferien !

 

Guten Rutsch und Frohe Weihnachten von der FBL U10